Söll Wasserpflege 2 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Söll Wasserpflege

1. Schritt: Wasser stabilisieren!

Nur in ausreichend hartem und gepuffertem Teichwasser (pH 7,5 bis 8,5; Karbonathärte über 5°) funktionieren Selbstreinigungsmechanismen und ökologische Kreislaufprozesse.
Zahlungsarten

VorkassePayPalSofortüberweisungBarzahlung

unsere Stärken
Händlerbund Käufersiegel Mitglied im Händlerbund
Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum